Shuffle RPG

*-*
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Chiyo

Nach unten 
AutorNachricht
Chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.05.10

BeitragThema: Chiyo   Fr Mai 14, 2010 1:23 pm

[center]::.::Charakter Daten::.::
Vorname: Chiyo
Nachname: Yagami
Alter: 17
Blutgruppe: 0
Geburtstag: 24 Dezember
Rasse: Mensch
Wohnort: Tokyo
Geschlecht: weiblich


::.Persöhnliche Daten.::
Persöhnlichkeit: Naiv, Freundlich , nett, etwas eigensinnig und geheimnissvoll, hilfsbereit,
Mag:
* Natur
* Wasser
* schönes Wetter
* Jungs
* Bücher
* Erinnerungen
Hasst:
* Regen
* Lügen
* Ärger
* Streit
* Langeweile
* Ihre Mutter
Ängste:
* Gewitter
* angst alleine zu sein
Ihre Erinnerungen zu vergessen
Zukunftsträume: Den Sinn des Lebens zu finden
Lieblingsessen: Ramen, Sushi,

::.::Familie::.::
Mutter: Tod
Vater: Kento Yagami
Bruder: (wer will kann ihn spielen)
Schwester: /
Kinder: /
Ehemann/frau /
Andere:
Chiyo hat einen kleinen wuschellichten Begleiter den sie Wuschel genant hatte, er sitzt meist auf ihrer Schulter oder versteckt sich in ihrer Tasche, http://server2.puschelfarm.de/images/items/animals/101_d.jpg

::.::Äußerliches::.::
Aussehen:
http://s.bebo.com/app-image/8669486179/5411656627/PROFILE/i.quizzaz.com/img/q/u/08/11/23/AnimeGirl26.jpg

Größe: 1.65
Haarfarbe: Rosa
Besonderheit:
Chiyo began schon ab den Kintergarten an Geister zu glauben, so geschahr es als sie eines Tages in einen verzauberten Brunnen viel das ihr innigster Wunsch wahr wurde, und der war geister zu sehen. Komisch für ein 3 Jähriges Mädchen doch angst davor hat Chiyo nicht wirklich gehabt, sie fand es faszienert und begann mit manchen geistern zu reden,
::.::Biographie::.::

Story:

Es begann an den Tag vom 16.12 .... es war ein eiskalter und verschneiter Tag in Tokio doch im Krankenhaus war einiges los, eine Junge Mutter bekam ihr erstes Kind zur Welt und nannte es Chiyo- Chiyo Yagami. eine kleine glückliche Familie bis auf das alles sehr schnell ging, die Ärzte dachten es sei geschafft und die Mutter würde den harten Kampf der geburt überleben doch der schein trügt, Chiyo war wohl auf und wurde versorgte, die Ärzte kämpfen um das leben der Mutter doch sie taten alles was sie konnten doch um sonst, die Mutter verlor ihr leben durch Herzversagen und zu hohen Blutverlust. Erst hatte der Tag gut angefangen doch traurig endet der Tag, da Chiyo einige Wochen zu früh geholt wurde musste das Kind in den Brutkasten und dort so lange bleiben bis sie fitt genug war zu ihren Vater nach hause zu kommen. Die Jahre verging und Chiyo wuchs heran, sie wurde ein schlaues gut aussehende Junge Dame, im alter von 3 Jahren kam sie in den Kindergarten und lernte dort lesen sprechen und auch ein teil schreiben, mit 6 kam sie in die Grundschule, von da an änderte sich ihr leben.

Geister sehen leicht gemacht!

Chiyo und ihre Freundinen aus dem Kindergarten spielten im hinterhof fangen, dort befand sich ein brunnen. mann besagt sich das er der Brunnen verzaubert sei und er jeden wunsch erfüllen würde wenn man hineinstieg, natürlich glaubten keine Kinder an so nen misst nur Chiyo sie war immer wieder bei den Brunnen und schaute nach unten doch man sah nichts. Na egal wieder zur story. Als Chiyo mit ihren freundinen im Hof fangen sielte passierte etwas komisches, was schwarzes schatten artiges backte Chiyo an ihren Fuß die Kinder bekamen angst und rannten weg, doch Chiyo hatte genauso angst doch keiner half ihr, das Wesen zog sie in den Brunnen, als Chiyo fält verlohr sie ihr bewust sein und wachte in einer komischen zeit wieder auf, sie schaute sich um, //wo bin ich// dachte das Mädchen und stand langsam auf, da schwirten auf einmal lichter um ihr herrum , sie versuchte sie an zufassen doch langte dadurch. verträumt schaute sie die Lichter an als sie von der Kindergärtnerrin aus ihren Traum raus gerufen wurde "CHIYO bist du verletzt?" fragte die Kindergärtnerrin und schaute zu ihr nach unten, Chiyo blickte nach oben und schüttelte nur mit den Kopf , es dauerte bis das Mädchen geborgen war . wieder am Tages licht war Chiyo leicht verwirt doch es ging ihr gut, sie wurde von ihren Vater nach hause gebracht und dort erst mal beobachtet. Doch es fiel ihm nichts auf und Chiyo konnte wieder spielen gehen. Als die Nacht ran brach ging Chiyo früh ins bett. Mitten in der Nacht wachte das Mädchen auf sie schaute sich in ihren Zimmer um , wieder wahren diese Lichter doch begannen sie sich anderst zu bewegen.Chiyo schaute die Lichter an und berührte eins aber nur ganz kurz, das Licht schreckte zurück und verschwand. diese ereignisse geschahen jede nacht, bis vor 6 Jahren , da sah sie was sich wirklich hinter den Lichtern versteckte, es waren geister Geister von leuten die nicht auffahren konnten zu den Göttern oder herrabsteigen konnten zu den Dämonen, Chiyos Traum war wahr und begann sich mit ein paar an zu freundin dies aber nur heimlich . und in der nacht meistens.


Zuletzt von Chiyo am Mi Mai 19, 2010 12:37 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloud
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 04.08.09
Alter : 25

Charakter Eigenschaften
Alter: 17
Vergeben an:: /
Nebencharakter::

BeitragThema: Re: Chiyo   Do Mai 20, 2010 8:04 pm

~Angenommen~ Happy posting^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kaijin.ka.ohost.de/
 
Chiyo
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shuffle RPG :: Anmeldungen :: Charakter Anmeldung :: Angenommene Charakter-
Gehe zu: