Shuffle RPG

*-*
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Straße

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Straße   Do Mai 06, 2010 6:03 pm

das Eingangsposting lautete :

Reika ging die straße entlang und freute sich auf den gutten Tag. Der Himmel war blau die Vögel flogen hin
und her es war einfach herlich " hir ihn der Menschen Weld ist es wirklich schön aber bei uns auch glaub ich
jedenfals ich wahr ja noch jung wo ich hir her gebracht wurde "
redete sie mit sich selbst und ging weiter die straße
endlang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 7:32 pm

Misaki lief an einem gemütlichen Tag die Straßen entlang, er hatte zwar noch kein bestimmtes Ziel doch er würde schon bald irgend eins finden. Eventuell würde er zu einer Eisdiele gehen und sich ein köstliches Eis genehmigen doch ob er das wirklich machen sollte wusste er noch nicht. Misaki blieb an einem Laden stehen und sah in das Showfenster bei einem Manga Laden. Er mochte diese Manga und Animes und er interessierte sich sehr für diese. Er beobachtete die gegenstände die ausgestellt waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Celesté

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 11.05.10

Charakter Eigenschaften
Alter:
Vergeben an::
Nebencharakter::

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 7:42 pm

Zu spät! Verdammt!! hastig eilte ein kleines Mädchen die Straßen entlang. Sie war noch in Schuluniform und trug eine Umhängetasche bei sich was darauf schließen ließ, dass sie gerade aus der Schule kam. Das kam Celesté nämlich auch. Sie musste etwas länger bleiben weil sie noch das Klassenzimmer aufräumen sollte und nun? Nun kam sie zu spät zur Arbeit. Sie rannte viel mehr ohne wirklich darauf zu achten wohin und schließlich geschah natürlich auch das, was nur passieren konnte wenn dieses leicht schusselige Mädchen in diesem Tempo rannte und sie knallte in ziemlicher Geschwindigkeit gegen Jemanden, der wohl an einem Schaufestern gestanden hatte und taumelte zurück, fiel auf ihren Po "Ah.. aua..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 7:47 pm

Misaki wurde von der Seite angerannt doch er blieb gerade noch stehen auch wenn er leicht zu seite schwank. Er sah zu dem Mädchen und hielt ihr die Hand hin "Ist alles okay bei dir?" fragte er sie etwas besorgt denn sie schien dadurch das sie gegen ihn gerannt war auf dem Boden gefallen zu sein. Zum Glück waren hier keine Glassplitter oder soetwas sonst hätte das wirklich gefährlich sein können wenn sie hier auf den Boden fiel. Der Junge war zwar etwas erschrocken dadurch das sie ihn anrannte doch er beruhigte sich schnell wieder und lies sich nichts anmerken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Celesté

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 11.05.10

Charakter Eigenschaften
Alter:
Vergeben an::
Nebencharakter::

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 7:54 pm

Celesté Colette fühlte sich noch eine Weile ein bisschen wie durchgerüttelte, ehe sie aufblickte und in das Gesicht eines Jungen blicken konnte, der ihr die Hand hinhielt. Auf seine Frage hin musste die Kleine aus Frankreich kurz überlegen - sie konnte zwar Japanisch, dennoch brauchte sie des öfteren zumindest ein paar Augenblicke um zu antworten "Ehm... ja ist alles klar." meinte sie nur und zögerte noch einige Sekunden, ehe sie doch nach der Hand griff Verdammt... jetzt wird es nur noch später. dachte sie sich, aber es schien nicht so als wäre sie hektisch, nein auf einmal grinste sie breit und verbeugte sich kurz als sie wieder stand "Danke! Und Entschuldigung!" sie wirkte wie einer der fröhlichsten Menschen der Welt und strahlte regelrecht. Aber das war nur Fassade.... "Kann ich das irgendwie wieder gut machen?" fragte sie direkt nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 8:00 pm

Der Junge Lächelte leicht "Dann ist ja gut. Ist schon in Ordnung, ich will nichts als wieder gutmachung aber du scheinst in eile zu sein. Wo wolltest du denn hin? Wenn du so rast scheint es wirklich sehr Wichtig zu sein und da darfst du jetzt keine Zeit verlieren oder etwa doch?" fragte der Junge Schüler und sah sie fragend an. Er steckte seine hände dann in seine Hosentasche und fragte sich was wohl der anlass war, dass sie so schnell den weg entlang gerannt war. Wollte sie Ihren Bus erwischen und war nur spät dran oder musste sie noch schleunigst irgendwo einkaufen? War sie auf der Suche nach etwas oder anderen? Es gab soviele möglichkeiten wieso dieses Mädchen wohl so schnell gerannt ist. Der Junge Misaki musterte sie dann ein wenig wärend er überlegte wieso sie wohl gerannt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Celesté

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 11.05.10

Charakter Eigenschaften
Alter:
Vergeben an::
Nebencharakter::

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 8:10 pm

Auf die ganzen Fragen hin hätte das Mädchen am besten genervt aufgestöhnt, doch stattdessen lächelte sie dem Fremden entgegen "Ich muss zur Arbeit - aber weißt du was? Du kommst mit! Ich will mich nämlich anständig bedanken - ich hoffe du magst Pizza?" fragte sie dann und blickte sich kurz um ehe sie einen Blick auf eine Uhr warf, die an einem Gebäude hang "Ah ich muss wirklich los!" bemerkte sie dann und nahm einfach die Hand des Jungens, welche er zuvor noch in eine Hosentasche gesteckt hatte um ihn dann einfach mit sich zu ziehen. "Komm schon sonst komme ich wegen dir zu spät!" meinte sie dann hörbar scherzhaft und lächelte breit.

tbc: Pizzaria Uno
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misaki

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Mi Mai 12, 2010 8:17 pm

"Ehm okay, okay ich komme ja schon" meinte Misaki und rannte mit ihr los. Wieso wollte sie sich wohl nur anständig bedanken? Er sagte doch das er nichts dagegen hatte und er hatte ein wenig das gefühl sie wollte nicht wirklich das er mitgeht. Aber er war sich noch nicht sicher. Misaki lief ihr natürlich wie ein Bodyguard hinterher- oder rannte sogar schon in ihren Tempo. Sie arbeitete wohl in einer Pizzaria. Ob sie wohl an der Kasse war oder die Pizza selbst zubereitete? Das fragte sich Misaki gerade und er folgte ihr dann einfach stumm denn sie wünschte es ja schließlich so.
Tbc: Pizzaria Uno
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 4:52 pm

sie kamm hir angelaufen und konnte nicht mehr sie sah den spielplatz und setzte sich auf die schaukel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:02 pm

Langsam lief Shidan die Haupstraße entlang,sein Kendô-Schwert geschultert und mit der andere Hand in der Hosentasche und obenrum immer noch nur sein Mantel an. "Frauen...." Murmelte Shidan leicht verärgert,warum reagierte sie nur so über?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:06 pm

sie sah ihn den himmel und seuftzte " was habe ich eigentlich gemacht oh man ich mach meine beziehung total kaputt " dachte sie und fest ihn ihre Tasche und hollte was raus // hm ich kann es vergessen nein // dachte sie und steckte sich
eine Ziggarette an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:10 pm

Shidan lief weiter die Hauptstraße entlang,oh man,wie ihn das jetzt sowas von ankotzte,nach ihr zu suchen,das war einfach nur langweilig. "Ich hab kein Plan wo ich suchen soll,na super." Er seufzte,noch immer das Kendô-Schwert geschultert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:12 pm

sie saß weiter auf der schaukel und fing an ein lied zu singen und sah ihn den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:30 pm

Shidan lief weiter,nun konnte er plötzlich eine Stimme vernehmen,es hörte sich ganz nach Reika an,also lief er nun zielsicher in die Richtung des Gesangs,ein paar Meter vor dem Spielplatz wurde er nun von einem Schlägertrupp abgefangen,Shidan wusste sofort,dass mit den Typen nicht gerade zu spaßen war. "Seid ihr sicher,dass ihr das tun wollt?" Fragte er nun gelassen,sein Blick war neutral und nichts sagend,er konnte schon jetzt einschätzen,dass sie wohl keine Chance hatten,und wenn doch,dann nur eine geringe. "Gib uns einfach deine ganze Kohle,kla alter?" Sprach der scheinbare Anführer der Gang. "Tut mir echt leid,aber ich kann kein bisschen Geld von mir an euch abtreten,ich habe bald eine Familie zu versorgen,und ich habe keine Lust,wegen euch das zu verlieren,was mir am wichtigsten ist." Sprach Shidan,die Schlägertruppe hatte genug gehört,sie fackelten nicht lange,und begaben sich auf ins Gefecht,sie stellten sich in einem Kreis um ihn herum auf,er waren nur 5 man,also hatte Shidan wohl keine Probleme. Und schon griffen die ersten beiden an,einer von hinten,einer von vorne,der von vorne schlug von oben nach Shidan,während der von hinten,es auf seine Beine abgesehen hatte,da Shidan hinter sich Schritte hörte,sprang er dem Kerl vor ihm also genau aufs Gesicht,um ihn mit dem Gesicht voran auf den anderen zu schupsen,sie gaben sich gegenseitig den Rest und fielen zu Boden. "So ist es schon mal...naja,nein,eigentlich nicht...ich wollte gerade sagen,es ist fairer,aber das Stimmt ja nicht." Grinste er,er provozierte sie,und so griffen die nächsten zwei an,Shidan machte einen Satz zur Seite,packte den einen am Arm und ließ ihn mit dem Schwert voran in seinen Partner krachen,als nächstes bekam der,der noch stand,eins mit de Kendô-Schwert in den Nacken. "Wie langweilig,ich hoffe du hast mehr drauf!" Sprach Shidan zum Anführer der Gruppe,dieser nahm mit einem lächeln auf den Lippen sein Kendô-Schwert in die Hand,dann rannte er auch schon auf Shidan zu,Shidan blockte den Schlag des Anführers mit seinem Schwert,dabei benutzte er nur eine Hand,die andere nutzte er,um ihm eine mitten ins Gesicht zu verpassen,mt der bloßen Faust. "Und jetzt,haut ab!" Meinte Shidan leicht grimmig,aber dennoch auch gelassen,und schon liefen sie alle samt davon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:41 pm

Sie saß weiter auf der Schaukel und konnte von da alles beobachten //er prügelt sich und hat noch spaß dabei sieht man doch //
dachte sie und zog an der Ziggarette und stand auf " wieso " sagte sie leise und drehte sich langsam um
und ging dan langsam weiter und sah zu ein Paar was auf der Wiese saß und mit den Kinder was aß.Der Mann gab der frau ein Apfel
stück ihn den Mund und lachten mit einander.Sie seuftzte leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:50 pm

"Und weg sind se...oh..man,ich hätte vielleicht einfach weggehen sollen..." Murmelte er,als er in Richtung der Schaukel sah,doch da war sie nicht mehr,er seufzte und lief in Richtung der Schaukel,er setzte sich und legte sein Kendô-Schwert ab,er begann vor sich hin zu Schaukeln,dabei versank er nun in Erinnerungen,vergangene Tage spielten sich wieder in seinem Kopf ab,er sah eine Art Schlachtfeld,es lagen einige Menschen auf dem Boden,die sich vor Schmerz krümmten,geschockt sah er sich um,er erblickte seine Mutter,doch...sie war so groß? Oder war es wieder klein? Er sah wohl gerade eine Erinnerung aus seiner Zeit als er noch seine Eltern hatte,er sah zu seinem Vater,der lachend in mitten dieses Schlachtfeldes stand. "Du weißt doch,ich bin ein Dämon,und ich muss mich ab und zu mal austoben." Erklang es aus seinen Lippen,da wurde Shidan auc schon automatisch aus dieser Erinnerung gerissen,er fiel von der Schaukel und landete unsanft auf dem Boden. Mit weit geöffneten Augen lag er da. ...ich muss mich ab und zu mal austoben..... Verlies es eine Lippen,war das der Grund?! Der Grund für all das?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 5:58 pm

Sie ging zurück und setzte ich auf die ander schaukel und sagte nix was er sagte sie schaukelt schwach hin
und her und hatte weiter die Ziggarette ihn den mund und pustet den rauch raus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 6:12 pm

Shidan richtete sich bis auf die Knie auf,als nächstes trafen seine Fäuste mehrmals den Boden. "Ist das die Wahrheit,bin ich verdammt zu kämpfen,Vater,rum nur tust du mir das an...." Sprach er,dann richtete er sich wieder auf,er wollte mehr über sich wissen,also setzte er sich nochmals auf die Schaukel,dass er durch den Sturz am Hinterkopf eine Wunde hatte,und das Blut zu Boden tropfte bemerkte der Dämon gar nicht,dann fing er wieder an zu Schaukeln,dabei schloss er nun die Augen,seine Hände hielten die Schaukel fest im Griff und alles funktionierte einfach ganz automatisch,während er wieder in Erinnerungen versank. "Du weißt doch,dass das zu gefährlich für das Kind ist,wenn es hier bleibt,wir müssen ihn an das Waisenhaus abgeben!" Erklang die Stimme seiner Mutter,er hatte ein ziemlich eingeschränktes Sichtfeld,er schien also durch einen Türschlitz zu gucken,als nächstes sah er,wie sein Vater nickte,und schon rannte er in seinen Erinnerungen hoch auf sein Zimmerchen,wo er dann in sein Bettchen krabbelte und er,wel er so Müde war,einfach einschlief,als nächste Erinnerung kam dann,wie er in dem Bett des Waisenhauses wach wurde,doch das wusste er schon,weswegen er nun wieder in der Realität seine Augen öffnete,also nächstes stieg er von der Schaukel ab. "Woah,mein Kopf dröhnt..." Gab er von sich,bevor er einfach so zusammen brach,er hatte wohl zu viel Blut verloren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:01 pm

sie sah ihn an und hörte ihm zu was er sagte als er umkippte ging sie von der schaukel runter und hild ihn fest und rufte
den krankenwagen der nach ein paar minuten die erste unersuchten ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:06 pm

Shidan wurde von de Ärzten des Krankenwagens untersucht,schnell stellten sie fest,was los war,sie zögerten nicht lange und nähten seine Wunde am Hinterkopf,als dies geschehen war,sah einer der Ärzte zu Reika,sein Blick war ernst. "Stehen sie dem jungen Mann irgendwie nahe?" Fragte der Arzt,während Shidan nichts tuend auf dem Boden lag,okay,er atmete ganz normal ein und aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:08 pm

sie sah den Arzt an und sagte " ich bin seine freundin " sagte sie zu den Arzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:12 pm

"Ich möchte ehrlich zu ihnen sein,es kann sein,dass er nicht mehr alles über sie weiß,denn er hat eine Gehirnerschütterung,und dies kann zu Gedächtnis Verlust führen." Sprach er,bevor der Arzt sich wieder zum Krankenwagen begab,um dann wieder los zu fahren,Shida schien freidlich vor sich hin zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:16 pm

" Gehirnerschütterung " sagte sie leise und nickte den Arzt zu und legte ihre Jacke unter
seinen kopf und setzte sich auf die schaukel zurückt und legte ihr hande vor die auge und ihr lief eine trenne runnter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:19 pm

Langsam öffnete Shidan seine Augen,dann schreckte er plötzlich auf,als er sich um sah. "Woah,wo bin ich?! Sieht aus wie nen Spielpatz...aber was zur Hölle mach ich hier?" Fragte er sich lautstark selbst,er wusste einfach nicht mehr,wie er hier her gekommen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reika

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:20 pm

sie sah zu Shidan rüber " Shidan " fragte sie ihn und sah ihn,sie hockte sich neben ihn hin .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shidan

avatar

Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 06.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Straße   Fr Mai 28, 2010 7:24 pm

Shidan sah Reika an,sein Blick war ziemlich neutral,nicht wie sonst meistens wenn er sie sah,normalerweise lächelte er dann,doch dies war nicht der Fall,er legte seinen Kopf schief und musterte sie. "Irgendwo her kenne ich dich!" Meinte er,als er sie noch mal musterte. Wir haben uns doch beim Ramenstand schon mal gesehen...ähm...Reika! Das kam jetzt wahrscheinlich nicht gerade gut für Reika,er hatte sie wirklich fast komplett vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straße   

Nach oben Nach unten
 
Straße
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Das Leben eines Straßenhundes
» Die Straßen
» Straßen der Stadt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shuffle RPG :: RPG Berreich :: Tokyo-
Gehe zu: